Versteckter Balkan mit Griechenland

Entdecken Sie die verborgenen Juwelen des Balkans - eine faszinierende Reise durch unerforschte Schönheit und Geschichte. Erleben Sie das Beste des Balkans und Griechenlands in einer Tour.
Preis
Von: 2.480€/Person
Startpunkt
Belgrad
Zielpunkt
Belgrad
Dauer
15 Tage / 14 NĂ€chte
Schwierigkeitsgrad
GemĂŒtlich bis mĂ€ĂŸig
Anfrage
Entdecken Sie bezaubernde versteckte Reiseziele und entdecken Sie die weniger bekannten SchÀtze des Balkans und Griechenlands.
Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte, Kultur und natĂŒrliche Schönheit dieser faszinierenden Region.
Besuchen Sie alte Ruinen, charmante Dörfer und atemberaubende Landschaften abseits der ausgetretenen Pfade.
Genießen Sie die köstliche lokale KĂŒche, erleben Sie herzliche Gastfreundschaft und schaffen Sie unvergessliche Erinnerungen.
Kathedrale von Thessaloniki
Kathedrale von Thessaloniki
Dubrovnik Landschaft. / Luftaufnahme des berĂŒhmten europĂ€ischen Reiseziels in Kroatien, der Altstadt von Dubrovnik.
Dubrovnik
kloster meteora griechenland
Meteora-Kloster
Kirchengemeinde Saint-Jean de Kaneo, Kirchengemeinde Saint-Jean de Kaneo, Ohrid, Macédoine
Ohridsee, Mazedonien
TIRANA,ALBANIEN/DEZEMBER 11,2017: Der zentrale Platz von Tirana.
Tirana, Albanien
Kotor, Montenegro, Adriatisches Meer
Kotor, Montenegro
Tag 1: Ankunft in Belgrad

Nach Ihrer Ankunft in Belgrad werden Sie von Ihrem Fahrer zu Ihrem Hotel begleitet. Genießen Sie die Fahrt vom Nikola-Tesla-Flughafen und sehen Sie sich die "Blöcke" von Neu-Belgrad und die modernen GeschĂ€ftszentren an. Ihr Fahrer wird Ihnen Geschichten ĂŒber Wahrzeichen wie das Westliches Tor, Belgrader Arena und der Palast von Serbien. Einchecken im Hotel.

Ruhen Sie sich aus und bereiten Sie sich auf die Reise vor. Um 19 Uhr begrĂŒĂŸt Sie Ihr Reiseleiter an der Hotelrezeption und informiert Sie ausfĂŒhrlich ĂŒber den Reiseverlauf. Machen Sie einen kurzen Spaziergang zu Skadarlijadie BohĂšme im Herzen Belgradsum lokale SpezialitĂ€ten zu probieren und traditioneller Musik zu lauschen. Übernachtung in Belgrad.

Tag 2: Belgrad - FruĆĄka Gora - Sremski Karlovci - Novi Sad - Belgrad

Genießen Sie das FrĂŒhstĂŒck und erkunden Sie VojvodinaSerbiens bezaubernde Provinz. Besuchen Sie die Heiliges Land Serbiens". mit 17 aktiven Klöstern und dem gut erhaltenen KruĆĄedol-Kloster. Erleben Sie das kulturelle Kleinod Sremski Karlovci, das fĂŒr sein barockes Zentrum und seine berĂŒhmten WeingĂŒter bekannt ist. Novi Sad entdeckendie 2021 Kulturhauptstadt Europasmit seiner vielfĂ€ltigen Architektur und seinen historischen SehenswĂŒrdigkeiten. RĂŒckkehr nach Belgrad zur Übernachtung.

Tag 3: Freier Tag: Besichtigung von Belgrad

Nach dem FrĂŒhstĂŒck gehen Sie auf eine Besichtigung von BelgradDie Stadt ist berĂŒhmt fĂŒr ihre Architektur, ihre bewegte Geschichte und ihren Panoramablick auf den Fluss. Beginnen Sie am Museum fĂŒr jugoslawische Geschichtezum Gedenken an Josip Broz Tito, dann besuchen Sie Stadion des FC Red Star und die kultige Tempel des Heiligen Sava. Nach einer kurzen Verschnaufpause erkunden Sie die wichtigsten Orte, darunter Slavija-Platz, Markuskirche, serbisches Parlament, Weißer Palast und Platz der Republik, flankiert von Nationaltheater und Museum. Bummeln Sie durch die Knez Mihailo Straße und besuchen Sie die Orthodoxe Kathedrale St. Michael der Erzengelbevor Sie die Ă€lteste Taverne der Stadt kennenlernen, "? Den Abschluss bilden der Kalemegdan-Park und die Belgrader Festung, das kulturelle HerzstĂŒck der Stadt am Zusammenfluss von Save und Donau.

Tag 4: Belgrad - Ć argan-Acht - Holzstadt - Zlatibor

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken geht es von Belgrad aus weiter nach Ovčar-Kablar-Schluchtund fĂ€hrt dann fort mit Tara-Nationalpark. Genießen Sie die Schönheit des Parks an Bord des "Nostalgie"-Zugs auf der Ć argan Acht historische Eisenbahnund bietet einen atemberaubenden Blick auf die Berge und eine Reise durch die Zeit.

Anschließend besuchen Sie das Ethno-Dorf Drvengrad (Holzstadt), ein Werk des Regisseurs Emir Kusturica. Dieses naturbelassene Dorf, das grĂ¶ĂŸtenteils aus Holz besteht, umfasst das Hotel Mećavnik, HĂ€user, Galerien, ein Kino, eine Kirche und veranstaltet jĂ€hrlich das Film- und Musikfestival KĂŒstendorf. Prominente Besucher sind Johnny Depp und Monica Bellucci.

Tag 5: Zlatibor - ViĆĄegrad - Sarajevo

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken fahren Sie nach ViĆĄegradBosnien und Herzegowina, nach Andrićgrad erkunden (Steinstadt), erbaut von Emir Kusturica in der NĂ€he des UNESCO-geschĂŒtzte BrĂŒcke ĂŒber den Fluss Drina. Genießen Sie das Mittagessen in der Zlatna Moruna in Andrićgrad, die mit Fresken von Bisenija Tereơčenko geschmĂŒckt ist.

Fahren Sie dann fort mit Sarajevo und checken in Ihr Hotel ein. Nachdem Sie sich ausgeruht haben, machen Sie eine Tour zu den wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten: Vijećnica (Rathaus), der osmanisch geprĂ€gte Stadtteil BaơčarĆĄija, 16. Jh. Orthodoxe Kirche, Gazi-Husrev-bey-Moschee, Sahat-Turm, Lateinische BrĂŒcke (verbunden mit dem Beginn des Ersten Weltkriegs), der Markt von Bezistan aus dem 16. Jahrhundert und die FußgĂ€ngerzone Ferhadiya mit der Synagoge von Sarajevo und einer katholischen Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert. Jahrhundert. Übernachtung im Hotel.

Tag 6: Sarajevo - Mostar - Blagaj - Trebinje

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken fahren Sie nach Mostareine der wichtigsten StĂ€dte auf dem Balkan, wo ein Rundgang die ikonische Alte BrĂŒcke, Koski Mehmed Pascha Moscheedie Krumme BrĂŒckeund Tabhana Tanner's Viertel. Genießen Sie das Mittagessen mit Blick auf den Fluss Neretva.

Besuchen Sie dann Blagajeine Stadt aus dem 15. Jahrhundert an der UNESCO-Vorschlagslistedas fĂŒr sein Kloster neben dem Fluss bekannt ist. Buna-Fluss. Blagaj ist als Wiege des Islam in Bosnien und Herzegowina von Bedeutung.

Der Tag endet in Trebinjeeiner Stadt, die reich an vielfĂ€ltigen kulturellen SehenswĂŒrdigkeiten ist. Die Tour fĂŒhrt ĂŒber die Arslanagića-BrĂŒcke und ein Spaziergang durch die Altstadt fĂŒhrt zu 'Platz der Dichter'unter symboltrĂ€chtigen 115 Jahre alten BĂ€umen. Diese Stadt diente als Filmkulisse fĂŒr den Regisseur Emir Kusturica und die Schauspielerin Monica Belluci. Übernachtung im Hotel.

Tag 7: Trebinje - Dubrovnik - Budva

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken Ankunft in DubrovnikDie Stadt ist ein historisches Denkmal und eine der am besten erhaltenen befestigten StĂ€dte Europas. Erkunden Sie die 2 km lange Stadtmauer, bewundern Sie die Kirchen, Festungsanlagen und DenkmĂ€ler der Stadt. Besuchen Sie die Marmorstadt Stradun-Straße, Placa-Platz, Pfahltor, Rektor- und Sponza-Palast, Altstadtmauern, St.-Blasius-Kirche, Kathedrale, Jesuitenkirche, Orlando-SĂ€ule, Großer Onofrio-Brunnen, Stadthafen und andere verborgene SchĂ€tze.

Fahren Sie dann nach Budva, Montenegros touristisches Zentrum. Erkunden Sie die mittelalterliche Altstadt, genießen Sie einen Strandcocktail und lassen Sie sich von der herrlichen Aussicht verzaubern. Besuchen Sie die Kirche der Heiligen DreifaltigkeitGrab des Schriftstellers Stjepan Mitrov LjubiĆĄa, die Kirchen St. Ivan, Santa Maria in Punta und St. Sava. Genießen Sie in Ihrer Freizeit lokale MeeresfrĂŒchte und Weine. Check-in und Übernachtung im Hotel.

Tag 8: Freizeittag: Budva - Kotor - Budva

Nach dem FrĂŒhstĂŒck fahren Sie zum malerischen Bucht von Kotorein Hotspot fĂŒr Kreuzfahrtschiffe. Besuchen Sie zunĂ€chst die Barockstadt Perast vor einer gemĂŒtlichen Bootsfahrt zu Our Lady of the Rock Islandund beherbergt eine Kirche mit lokalen Kunstwerken und einem berĂŒhmten Votivwandteppich.

Anschließend erkunden Sie Kotor, eine antike Mittelmeerstadt und UNESCO-StĂ€tte aus dem 12. bis 14. Jahrhundert. Besuch der Kirchen St. Nikolaus und St. Lukas, der Kathedrale St. Tryphonund mehr. Genießen Sie freie Zeit zum Mittagessen und zur Erkundung.

RĂŒckkehr nach Budva fĂŒr persönliche Zeit und Übernachtung.

Tag 9: Budva - Shkodër - Tirana

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken geht die Tour weiter an Skadarsee und durch eine Nationalpark nach ShkodĂ«r, eine der Ă€ltesten StĂ€dte Europas. Besuchen Sie die Venezianische Festung Rozafaund bietet einen atemberaubenden Blick auf ShkodĂ«r, den Skadar-See und die Umgebung. Schlendern Sie durch die FußgĂ€ngerzone Kole Idromeno und besichtigen Sie Wahrzeichen wie die Ebu Bekr Moschee, orthodoxe Kathedrale der Geburt Christi und Mutter Teresa Denkmal.

Weiter zu TiranaAlbaniens Hauptstadt, berĂŒhmt fĂŒr ihre Architektur, Boulevards, Parks und GeschĂ€fte. Besuchen Sie den Skanderbeg-Platz, auf dem sich wichtige MinisteriumsgebĂ€ude, das Nationaloper, Nationalbank, Nationalbibliothek und eine Statue von Lord Skanderbeg. Sehen Sie sich bekannte SehenswĂŒrdigkeiten wie die Et'hem Bey Moschee, das Nationale Geschichtsmuseum, den Uhrenturm und den PrĂ€sidentenpalast an und erkunden Sie die lebhaften Wandmalereien und bunten GebĂ€ude der Stadt.

Tag 10: Tirana - Elbasan - Ohrid - Skopje

Nach dem FrĂŒhstĂŒck fahren Sie zu ElbasanDie drittgrĂ¶ĂŸte Stadt Albaniens ist bekannt fĂŒr ihr Burgviertel mit den Stadtmauern aus der osmanischen Zeit, die aus dem 15. Königliche Moscheedie orthodoxe Kirche St. Maria und die Sahati Uhrenturm.

Besuchen Sie dann OhridDie Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist als Wiege des slawischen Schrifttums bekannt. Sie bietet atemberaubende Naturschönheiten, einen alten See und mehr als 300 orthodoxe Kirchen und Klöster. 

Fahren Sie schließlich fort mit Skopje fĂŒr eine Übernachtung.

Tag 11: Freizeittag - Stadtrundfahrt in Skopje

Nach dem FrĂŒhstĂŒck erkunden Sie Skopje, Nordmazedoniens Hauptstadt. Skopje ist als kultureller Knotenpunkt bekannt und beherbergt eine Verschmelzung von alten und modernen Elementen, mit historischen DenkmĂ€lern, archĂ€ologischen StĂ€tten und dem nahe gelegenen Matka-Schlucht.

Beginnen Sie die Tour an der Alter Basardem grĂ¶ĂŸten erhaltenen Basar auf dem Balkan, wo Sie unter den wachsamen Augen der 1500 Jahre alten Festung Kale in die historische AtmosphĂ€re eintauchen können. Besuchen Sie kulturelle Wahrzeichen wie Sultan-Murad-Moschee, Daut-Pascha-Hamam und Überquerung der Steinernen BrĂŒcke zu erreichen Makedonien-Platz, in dem das prominente Denkmal "Krieger auf einem Pferd.

Im modernen Sektor der Stadt finden Sie das Porta Macedoniadie GedenkstĂ€tte fĂŒr Mutter Teresa, die KunstbrĂŒcke und eine Reihe von Statuen, die an bedeutende nordmazedonische Persönlichkeiten erinnern.

Genießen Sie die freie Zeit, um sich auszuruhen oder das pulsierende Nachtleben der Stadt zu erkunden. ErwĂ€gen Sie eine Besuch in Debar Maalobekannt fĂŒr seine Restaurants, die traditionelle nordmazedonische KĂŒche servieren, darunter Shopska-Salat, Ajvar, Sarma, Tavče Gravče und gefĂŒllte Paprika. RĂŒckkehr zum Hotel fĂŒr eine Übernachtung.

Tag 12: Skopje - Thessaloniki

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Check-out fahren Sie nach Thessalonikidie zweitgrĂ¶ĂŸte Stadt Griechenlands. Thessaloniki ist bekannt fĂŒr seine Antike und sein pulsierendes kulturelles Leben und bietet eine Vielzahl von Museen, Konzerten und ein pulsierendes Nachtleben.

WĂ€hrend der Stadtrundfahrt können Sie zahlreiche SehenswĂŒrdigkeiten aus der römischen und byzantinischen Zeit erkunden, darunter die Römischer Bogen des Galeriusdie Monument der Rotundedie Kirche des Heiligen Demetriusund die mittelalterliche Burg, Heptapyrgion. Besuchen Sie den Aristoteles-Platz, einen der grĂ¶ĂŸten und prĂ€chtigsten PlĂ€tze Griechenlands, mit atemberaubende Aussicht auf den Thermaischen Golf und den Berg Olympus an einem klaren Tag.

Schlendern Sie entlang der Nikis Avenue, einer beliebten Uferpromenade mit CafĂ©s, Bars und GeschĂ€ften, die sich vom Hafen der Stadt bis zur Statue von Alexander dem Großen erstreckt. Setzen Sie die Tour mit einem Besuch des Weißen Turms fort, dem Wahrzeichen der Stadt, dem Galerius-Bogen, der zur Feier des Sieges des römischen Kaisers Galerius ĂŒber die Perser errichtet wurde, und der Rotunde, die als Galerius' Mausoleum dient und heute das Kirche des Heiligen Georgund die UNESCO-gelistete Kirche Hagia Sofia.

Am Abend haben Sie Zeit zur freien VerfĂŒgung, um mehr von dieser historischen Stadt zu entdecken. Essen Sie in einem lokalen Restaurant mit Blick auf die Bucht von Thessaloniki, genießen Sie mediterrane SpezialitĂ€ten und exquisiter griechischer Wein. Übernachtung im Hotel.

Tag 13: Thessaloniki - Meteora - Athen

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken machen Sie sich auf den Weg nach Athenmit einem Zwischenstopp bei der bemerkenswerten Meteora. Dieser einzigartige Komplex von Orthodoxe Klösterbenannt nach dem griechischen Begriff fĂŒr "hĂ€ngende Felsen", ist eine griechische Attraktion, die man gesehen haben muss. Bis vor einem Jahrhundert konnte diese abgelegene StĂ€tte nur ĂŒber ein Seilnetz erreicht werden. Die Klöster, die auf hoch aufragenden, steilen Klippen thronen, erwecken Ehrfurcht und Erstaunen und haben Meteora einen Platz auf der UNESCO-Welterbeliste. Meteora gilt als ein wichtiges kulturelles Wahrzeichen Griechenlands und beherbergt auch eine bestĂ€ndige Klostergemeinschaft, die sechs der ursprĂŒnglich 24 Klöster bewohnt.

Auf der Weiterfahrt nach Athen können Sie die wunderschöne Landschaft SĂŒdgriechenlands bewundern, eine Region, die fĂŒr ihren immerwĂ€hrenden Sonnenschein bekannt ist. Nach Ihrer Ankunft in der griechischen Hauptstadt checken Sie im Hotel ein. Nutzen Sie den Rest des Tages, um sich zu entspannen oder gehen Sie aus und tauchen Sie in die lebhafte AtmosphĂ€re dieser dynamischen Stadt ein. Übernachtung im Hotel.

Tag 14: Freier Tag: Athen-Besichtigung

Nach dem FrĂŒhstĂŒck, beginnen Sie Ihre Erkundung von AthenAthen ist die Hauptstadt Griechenlands, die Wiege der Demokratie, und beherbergt bemerkenswerte archĂ€ologische StĂ€tten. Athen, Die historische Hauptstadt EuropasDie Stadt ist weltweit bekannt fĂŒr die Akropolis, die architektonische und kĂŒnstlerische Meisterwerke beherbergt, darunter den Parthenon, ein Symbol des antiken Griechenlands und der Demokratie.

Wie Sie Erkundung der Akropoliswerden Sie auch die Erechtheion, der Tempel des olympischen Zeus, und das weltberĂŒhmte Odeon des Herodes Atticus. Neben der Akropolis gehören die zentralen PlĂ€tze zu den wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten dieser außergewöhnlichen Stadt: Syntagma-Platzan der Basis des Alter Königspalastund Omonoia-Platzdie einige der eindrucksvollsten neoklassizistischen GebĂ€ude der Stadt beherbergt. Besuchen Sie wĂ€hrend Ihrer Stadtrundfahrt das PanathenĂ€isches Stadion, wobei die wurden die ersten modernen Olympischen Spiele ausgetragen. Vorbeikommen Monastirakiein charakteristisches "altes" Athener Viertel mit engen Gassen und kompakten GebĂ€uden rund um eine der Ă€ltesten Kirchen Athens, die schöne Panagia Kapnikarea Kirche. Keine Reise nach Athen wĂ€re vollstĂ€ndig, ohne das historische Viertel von Athen zu erkunden. Plaka, bekannt als die Nachbarschaft der Götter. In diesem Viertel mit seinen verwinkelten Gassen und den farbenfrohen Fassaden aus dem 19. Jahrhundert gibt es viele kleine GeschĂ€fte, in denen handgefertigte Souvenirs und hausgemachte Speisen verkauft werden.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien VerfĂŒgung, um Athen weiter zu erkunden. Sie können modische Boutiquen, Spitzenrestaurants, angesagte Bars und traditionelle Tavernen in der ganzen Stadt entdecken. Übernachten Sie in Ihrem Hotel.

Tag 15: Abreise

Nach dem FrĂŒhstĂŒck und dem Auschecken im Hotel beachten Sie bitte, dass der Transfer zum Flughafen nicht im Reisepreis enthalten ist, da viele unserer Kunden es vorziehen, ihre Reise auf eigene Faust zu verlĂ€ngern. Sollten GĂ€ste jedoch wĂŒnschen, dass wir ihren Abreisetransfer organisieren, können sie sich gerne an uns wenden.

Extra Tage

Noch nicht genug? Verbringen Sie doch noch ein paar Tage hier! VerlĂ€ngern Sie Ihren Urlaub mit einer VerlĂ€ngerung vor oder nach dem Urlaub. Unterkunft, Besichtigungen und AktivitĂ€ten können arrangiert werden. FĂŒgen Sie Ihrem Urlaub so viele zusĂ€tzliche Tage hinzu, wie Sie möchten.

E-Mail

Möchten Sie etwas Àndern?

Maßgeschneiderter Urlaub - teilen Sie uns mit, was fĂŒr Sie in Frage kommt, und wir machen es möglich.
Passen Sie Ihren Urlaub an

Im Preis inbegriffen

Englischsprachiger Reiseleiter*
Bequemer Transport*
14 NĂ€chte 4* Unterkunft mit FrĂŒhstĂŒck
Alle Eintrittsgelder und AktivitÀten wie im Reiseplan angegeben
Zuschlag fĂŒr Einzelzimmer
* nicht inbegriffen bei selbstgefĂŒhrten Touren
Von:
2,480€
/Person
Anfrage

Begeben Sie sich auf eine außergewöhnliche Reise durch den verborgenen Balkan und Griechenland, wo eine FĂŒlle von verborgenen SchĂ€tzen darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden. Diese sorgfĂ€ltig ausgearbeitete Tour fĂŒhrt Sie abseits der ausgetretenen Pfade, EnthĂŒllung der weniger bekannten Wunder und fesselnde Schönheit dieser bezaubernden Region.

Beginnen Sie Ihr Abenteuer in Skopjedie Hauptstadt von Mazedonienwo alte Traditionen nahtlos mit modernen EinflĂŒssen verschmelzen. Tauchen Sie ein in die pulsierende AtmosphĂ€re der Stadt, wĂ€hrend Sie Bummel durch den historischen Alten Basarerkunden Sie die majestĂ€tischen Festung Skopjeund genießen Sie die lebendige AtmosphĂ€re des Makedonischen Platzes.

Aufbruch in den Kosovo und finden Sie sich in der malerischen Stadt Prizren. Erfreuen Sie sich an den charmanten, von traditionellen HĂ€usern gesĂ€umten Straßen und besuchen Sie das prĂ€chtige Sinan-Pascha-Moschee. Die mittelalterliche Festung Prizren bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die umliegenden Landschaften und versetzt Sie in eine andere Zeit.

NĂ€chste, Reise nach Tirana, der dynamischen Hauptstadt Albaniens. Bestaunen Sie die einzigartige Mischung aus osmanischer, italienischer und kommunistischer Architektur Stilrichtungen, die den Charakter der Stadt prĂ€gen. Erkunden Sie die belebten Straßen, entdecken Sie verborgene SchĂ€tze und tauchen Sie ein in die pulsierende Kulturszene, die Tirana zu einem wahren Juwel des Balkans macht.

Ihr Abenteuer geht weiter mit der Ankunft in Ohrid, a UNESCO-WelterbestĂ€tte eingebettet an den Ufern des Ohridsee. Entdecken Sie die reiche Geschichte der Stadt bei einem Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen, bewundern Sie die mittelalterlichen Kirchen mit ihren atemberaubenden Fresken und besuchen Sie das berĂŒhmte Kloster St. Naum, wunderschön am See gelegen.

Bereiten Sie sich darauf vor, beeindruckt zu sein, wenn Sie sich in die Meteoraein Ort von verblĂŒffender natĂŒrlicher Schönheit und spiritueller Bedeutung. Bestaunen Sie die hoch aufragende Felsformationen die den Himmel zu berĂŒhren scheinen, und die Klöster, die prekĂ€r auf diesen majestĂ€tischen Klippen thronen. Wenn Sie die Klöster erkunden, werden Sie von ihrer komplizierten Architektur und der ruhigen AtmosphĂ€re, die diese heiligen StĂ€tten umgibt, fasziniert sein.

Unter ThessalonikiGriechenlands pulsierender zweitgrĂ¶ĂŸter Stadt, tauchen Sie ein in eine Mischung aus antiker Geschichte und modernem Charme. Besuchen Sie das berĂŒhmte Rotunde und die Bogen des GaleriusÜberreste der römischen Vergangenheit der Stadt. Machen Sie einen gemĂŒtlichen Spaziergang entlang der malerischen Uferpromenade und genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten, die Thessaloniki zu einem gastronomischen Paradies machen.

Entfesseln Sie Ihren inneren Abenteurer und steigen Sie auf den mythisches Reich des Olymps. Durchqueren Sie die schroffen Landschaften und atmen Sie die frische Bergluft ein, wĂ€hrend Sie die fesselnde Geschichten aus der griechischen Mythologie. Erforschen Sie die archĂ€ologische StĂ€tte von Dioneine einst blĂŒhende Stadt am Fuße des Berges, und lassen Sie sich von den antiken Ruinen in eine lĂ€ngst vergangene Zeit versetzen.

WĂ€hrend dieser fesselnden Reise werden Sie nicht nur in die natĂŒrliche Schönheit und die reiche Geschichte des Balkans und Griechenlands eintauchen, sondern auch die Gelegenheit haben, mit den warmherzigen Einheimischen in Kontakt zu treten und die GeschmĂ€cker der authentische regionale KĂŒche. Entdecken Sie die verborgenen SchĂ€tze dieser bemerkenswerten Region und schaffen Sie Erinnerungen, die ein Leben lang halten.

Beginnen Sie noch heute mit der Planung!

Je frĂŒher, desto besser - garantierte VerfĂŒgbarkeit und beste Preise, wenn Sie nicht zu lange warten.
Jetzt anfragen

Übertreffen Sie Ihre Erwartungen

Unser lokales Team, das sich in der Region bestens auskennt, hat eine Auswahl der besten AktivitÀten auf dem Balkan getroffen, die sich an alle Arten von Reisenden richten.

Fachkundige lokale ReisefĂŒhrer

Erfahrene und engagierte örtliche Reiseleiter sorgen fĂŒr einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise und gehen fĂŒr Sie die Extrameile.

100% Balkan

Wir sind ein internationales Team aus dem Balkan und unsere Reisen wurden sorgfÀltig konzipiert, um unvergessliche Erlebnisse zu garantieren.

Buchen Sie mit Zuversicht

Wir sind ein finanziell abgesichertes Unternehmen, das vollstÀndig haftet und versichert ist, so dass Ihr Geld sicher ist und Sie mit Vertrauen reisen können.

Kleine Gruppen

Wir bieten Reisen in privaten oder kleinen Gruppen an, so dass Sie ohne Eile auf Entdeckungstour gehen können und mehr Zeit haben, in die lokale Kultur einzutauchen.

Ähnlich Ferien

Titelfoto
Luftaufnahme der Altstadt, Brasov, SiebenbĂŒrgen, RumĂ€nien
Bunte Straße in Sighisoara, RumĂ€nien
Hermannstadt (Sibiu), RumĂ€nien. Rathaus und Brukenthal-Palast in SiebenbĂŒrgen.
Alexander-Newski-Kathedrale in Sofia, Bulgarien, aufgenommen im Mai 2019
Kirche-der-Heiligen-Sava-Belgrader-verkleinert-1
Triumphbogen
12 Tage / 11 NĂ€chte
Entdecken Sie das Beste von Serbien, RumÀnien und Bulgarien auf dieser faszinierenden Reise durch bezaubernde Landschaften, reiche Geschichte und lebendige Kulturen.
Titelfoto
Feinschmecker-StÀdtereise-Ljubljana-5-Tage
Feinschmecker-StÀdtereise-Ljubljana-3-Tage-skaliert-2
shutterstock_1573228546-scaled-2
Potica-skaliert-2
Weingut
Weinlese-Gourmet-Tour
unbetitelt1
Spaltmarine
Klis-Festung-ĂŒber-Split-skaliert-2
Mostar-Panorama
Burek-Kuchen-geschuppt-2
Bosnisch-Kaffee-geschuppt-2
Belgrad Skadarlija Viertel
Ajvar-und-Paprika-geschuppt-2
Belgrad Kalemegdan Ansicht
13 NĂ€chte / 14 Tage
Von:
3,590€
/Person
Begleiten Sie uns auf unserer kulinarischen Balkanreise und erleben Sie die KĂŒche des Balkans. Von perfekten SehenswĂŒrdigkeiten bis hin zu perfekten HĂ€ppchen - dieser Balkan-Urlaub wird all Ihre GelĂŒste stillen.
Titelfoto
osojnica-walking-scaled-2
Skopje-Festung-verkleinert-2
Sava-Kirche in Belgrad
ElenVrh
Belgrad Kalemegdan Ansicht
Bucht-von-Kotor-aus-Lovcen-skaliert-2
Kornati-Inseln
Geteilte Wasserfront
Vis-blue-cave
Zwei-PĂ€rchen-Wanderung
shutterstock_128664503
20 NĂ€chte / 21 Tage
Von:
4,790€
/Person
Ein adrenalingeladenes Balkan-Abenteuer zu wunderschönen StĂ€dten und atemberaubender Natur fĂŒr alle, die auf ihrer Balkanreise ein wenig Aufregung suchen.
Titelfoto
NASLOVNA-bled-3
Ein Besucher in der Höhle von Postojna
Plitvice-Seen-mit-WasserfÀllen
Trogir-Tore
Geteilte Wasserfront
Dubrovnik-Blick-vom-Berg-Srd
Vogel-Blick auf den Bohinjer See - skaliert-2
Zagreb-Kathedrale
Gornji-trg-Ljubljana-skaliert-2
7 NĂ€chte / 8 Tage
Von:
1,690€
/Person
Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt und die Naturwunder mit unseren Ferien in Slowenien und Kroatien, und erleben Sie das Beste in kĂŒrzester Zeit.
Titelfoto
Belgrader Kirche des Heiligen Sava
Novi-Sad-Old-Town-scaled-2
Zagreb-Rundblick
shutterstock_1573228546-scaled-2
predjamski-grad
Sibenik - Meerblick
Trogir-Luftaufnahme
Mostar-BrĂŒcke
Budva-skaliert-2
Tirana-Pyramide-Architektur-verkleinert-2
Ohrid-See-skaliert-2
15 NĂ€chte / 16 Tage
Von:
3,390€
/Person
Eine unvergessliche 16-tÀgige Tour zu den Höhepunkten des Balkans, die man nicht verpassen sollte, mit den besten Attraktionen des Balkans in einem angenehmen Tempo.
Titelfoto
Kotor an einem schönen Sommertag, Montenegro
Plitvicer Seen Nationalpark in Kroatien schöne Landschaft
Kathedrale und Denkmal der Heiligen Jungfrau Maria in Zagreb. Kroatien
Hafen von Dubrovnik von den Mauern aus
ViĆĄegrad
Kroatien, Stadt Sibenik, Panoramablick auf die Altstadt und die Kathedrale des Heiligen Jakobus, wichtigstes architektonisches Denkmal der Renaissance in Kroatien, UNESCO-Weltkulturerbe
10 Tage/ 9 NĂ€chte
Von:
1,820€
/Person
Wunder des Balkans: Tauchen Sie ein in die Kultur, entdecken Sie die Geschichte und erkunden Sie neue Landschaften. Eine unvergeßliche Reise durch Serbien, Bosnien, Montenegro und Kroatien!
Titelfoto
Alte Kirche, Kotor
SpektakulĂ€res Dracula-Schloss in der NĂ€he von Brasov, Bran, SiebenbĂŒrgen, RumĂ€nien, Europa
Plitvicer Seen Nationalpark in Kroatien schöne Landschaft
Zagreber Hauptplatz und Kathedrale aus der Luft
Patriarchatsgericht in Sremski Karlovci, Serbien
Kroatien, Stadt Sibenik, Panoramablick auf die Altstadt und die Kathedrale des Heiligen Jakobus, wichtigstes architektonisches Denkmal der Renaissance in Kroatien, UNESCO-Weltkulturerbe
19 Tage / 18 NĂ€chte
Von:
3,130€
/Person
Erkunden Sie auf einer 19-tÀgigen Reise die schönsten Seiten des Balkans. Tauchen Sie ein in eine reiche Kultur, atemberaubende Landschaften und historische StÀtten.
Titelfoto
Kirche des Heiligen Sava in Belgrad, Serbien
Novi Sad
Alte Kirche, Kotor
Altstadt und Strand, Dubrovnik Kroatien
Klis-Festung-ĂŒber-Split-skaliert-2
Blick auf die KĂŒste von Split und den Marjan-HĂŒgel
Trogir, Split, Region Dalmatien, Kroatien
10 Tage/ 9 NĂ€chte
Von:
2,280€
/Person
Entdecken Sie die faszinierende Schönheit des Balkans auf dieser unvergesslichen Reise. Tauchen Sie ein in die reiche Kultur, atemberaubende Landschaften und charmante StÀdte.
Titelfoto
MONTENEGRO - 04. JUNI 2017. Touristen segelten mit einer Jacht zur Insel Gospa od Skrpela in der Boka-Bucht von Kotor.
Die Höhlen von Postojna das lÀngste Höhlensystem Europas befindet sich in Slowenien jama
Blick auf das Stadtbild am Kanal des Flusses Ljubljanica in der Altstadt von Ljubljana. Ljubljana ist die Hauptstadt Sloweniens und ein bekanntes europÀisches Touristenziel.
Trogir, Split, Region Dalmatien, Kroatien
Wasserfall im Krka-Nationalpark -Dalmatien, Kroatien
Zagreber Hauptplatz und Kathedrale aus der Luft
13 Tage/ 12 NĂ€chte
Von:
2,490€
/Person
Entdecken Sie das Beste des Balkans auf einem ausgedehnten Abenteuer. Tauchen Sie ein in ein reiches Erbe, atemberaubende Landschaften und lebendige Kulturen. Schließen Sie sich uns jetzt an!
Reisen Sie durch Slowenien, Kroatien, Serbien, Montenegro, Bosnien und Albanien und erleben Sie antike StÀdte, die Adria, Nationalparks und vieles mehr.
© Copyright by Die Balkantouren
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.